*
oben

Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Die Idee Die Idee
Unterricht Unterricht
Galerie Galerie
Lehrgänge Lehrgänge
Quadrillen Quadrillen
Zucht Zucht
Turniererfolge Turniererfolge
Aktuelles Aktuelles
Preise Preise
Anfragen Anfragen
Adresse Adresse
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version


Lehrgänge

 

Neben dem normalen Reitunterricht führen wir verschiedene Lehrgänge durch. Besonders in den Ferien gibt es ein breites Angebot an Kursen und Unternehmungen rund ums Pony. Die Termine der Lehrgänge finden Sie unter dem Punkt "Aktuelles"

Ponyführerschein
  • "Pony-Führerschein®"  Ab sofort können Sie bei uns den Pony-Führerschein® machen. Der Pony-Führerschein® ist ein Angebot an Kinder ab 4 Jahre , die sich einen Zugang zum Pferd wünschen, der über das normale Angebot der Reitstunde hinausgeht! Themen rund ums Pferd werden angesprochen. Es sind keine Reitkenntnisse erforderlich.

  • "Schnupperkurse" für Kinder ab 4 Jahre  beinhalten 1 Reitstunde und  1 Theoriestunde täglich.Für die  Dauer des Kurses erhält jedes Kind sein eigenes "Pflegepony" . Beim Reiten wird besonders viel Wert auf den sicheren, ausbalancierten Sitz gelegt, den die Kinder ganz spielerisch mit Sitzübungen erlernen, doch auch die Hufschlagfiguren gehören mit zum Programm. In der Theorie werden die Kinder im richtigen Umgang mit dem Pony geschult, dabei gehört das korrekte Führen des Ponys genauso dazu, wie das Putzen, Satteln und Trensen. Am Ende eines jeden Kurses erhält jedes Kind eine Urkunde.     
                   
  • "Steckenpferd " für Kinder /Jugendliche die sicher in allen drei Grundgangarten reiten. Lehrgänge finden in den Ferien statt, und beinhalten 1 Reitstunde und 1 Theoriestunde täglich + Abschlußprüfung. In der Theorie werden die Kinder in der Reitlehre (Hufschlagfiguren, Hilfen, Sitz), richtiger Fütterung und artgerechter Pferdehaltung geschult. Beim praktischen Teil wird das Abteilungsreiten sowie das Einzelreiten geprüft. Bei bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein Abzeichen.

  • Kleines/Großes Hufeisen " für Kinder und Jugendliche, die Bereits im Besitz vom Steckenpferd sind, beim Großen Hufeisen kommt jedoch zum Dressurreiten auch das Springen. Die Abschlußprüfung setzt sich aus einem Dressureiterwettbewerb der Klasse E und einem Springreiterwettbewerb  der Klasse E + Theorie zusammen.

 
  •   "Anfängerspringlehrgang" für Kinder die Bereits im Besitz des Kleinen Hufeisen sind, also sicher ausbalanciert Schritt,Trab und Galopp reiten können. Der Lehrgang beinhaltet : das Reiten mit kurzen Bügeln "Der leichte Sitz" und das Überwinden von kleinen Hindernissen (Cavaletti, Kreuz). Am Ende des Lehrgangs findet ein Abschluß-Parcourspringen statt und alle Kinder bekommen eine Teilnehmerurkunde.

Das Abzeichen für die ganze Familie

Basispass Pferdekunde

© Jürgen StroscherDer Basispass Pferdekunde ist das erste Abzeichen, das man ablegen muss, um alle folgenden FN-Abzeichenprüfungen ablegen zu können. Hier geht es noch nicht ums Reiten, Fahren oder Voltigieren selbst, sondern um Wissen und Kenntnisse rund ums Pferd. Der Basispass Pferdekunde ist also auch eine tolle Sache für Pferdefreunde aller Altersgruppen, die nicht aus „Pferdefamilien” oder der Landwirtschaft und damit ganz neu zum Pferd kommen.

unten

Gestüt Tannenhof  •   Wintersweg 1  •  25358 Horst  •  Telefon: 0162-4785833   Fax: 04126-693


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail